fotolia 132617493

IVV-Asiapiade

Die 4 Mitglieder (2018) des IVV-asiatischen IVV-Kontinentalverbandes organisieren alle zwei Jahre eine zweitägige Veranstaltung, und zwar in den Jahren, wenn keine IVV-Olympiade stattfindet. Ziel der Asiapiade ist es, die Öffentlichkeit für den IVV-Volkssport  zu sensibilisieren und Wanderern, insbesondere aus Asien, die Möglichkeit zu geben, an Veranstaltungen auf internationaler Ebene teilzunehmen.

IVV-Asiapiade

2018 Yogjakarta, Indonesien
2016 Taipeh, Taiwan
2014 Higashimatsuyama, Japan
2012 Suncheon, Südkorea